Steckbrief: Hühner


Auf Cocos Wunsch hin habe ich mir überlegt einen Artikel über Hühner zu verfassen. Doch dann stellte sich die Frage worüber ich schreiben sollte. Ich habe mich für einen Steckbrief entschieden, weil ich denke, dass ein kleiner Überblick fürs erste reicht.

Name (deutsch): Hühner
Name (latein ): Gallus gallus f. domestica
Aussehen (Merkmale): ein roter Kamm; Kehllappen; die Federmusterung wird pro Jahr einmal gewechselt (bei Hühnern); Bei Hähnen: Besonders große Kämme; bunte Hinterfedern
Gewicht: Hähne zwischen 600 gr und 4,5 kg; Hennen zwischen 500 gr und 3,5 kg
Heimat: Das wilde Bankivahuhn kommt aus Südostasien und Indien. Doch die Haushühner gibt es mittlerweile auf der ganzen Welt.
Lebensraum: Bankivahühner sind Dschungel beheimatet, wo sie sogar auf bis zu 1500m Höhe in trockenen Wäldern leben. Haushühner in unseren Breitengeraden lieben Wiesen, wo sie Futter finden und brauchen nachts einen Stall, weil sie vor Kälte und feinden geschützt werden müssen.
Wissenswertes: Es gibt viele verschiedene Arten,die verschieden viele Eier legen. Während die einen nur 80 Eier pro Jahr legen, legen andere sogar 230!

Nächstes mal könnte ich über die Unterschiede zwischen Batterie-, Freiland- und Bodenhaltung schreiben. (Habt ihr sonst noch Ideen oder Wünsche? Bitte kommentieren!)

LG: Eine der C&M-Redaktion ♥♥♥
© C.K.

4 Comments

  1. Pooshi April 7, 2010

    Wisst Ihr welche Hühner braune und welche weisse Eier legen?

    Reply
  2. Coco und Mathilde April 10, 2010

    Bisher nicht…. -aber ich werde mal recherschieren!!!

    Reply
  3. Coco und Mathilde April 10, 2010

    bitteschön!!! Der Hühner-ei-farben-artikel wurde gerade veröffentlicht!
    Ich hoffe er beantwortet deine Frage…

    Reply
  4. Pooshi April 13, 2010

    DANKE; DANKE; DANKE ; )

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *