PART 5: LOS ANGELES / SANTA BARBARA

 

 

 

 

Okay. It’s October now and I’m still showing you photos I took in July. I think I’m not that good it stuff like that. But it’s not that I’m just lazy or so, really, I just don’t have any time left. I leave the house at 7, coming home at 3 and then doing sports (which I REALLY got to do, otherwise I become insane or so) or spending too much time in a car cruising through. Taking driving lessons takes up far too much time, I just want to have my license. NOW! And then there’s school and I really have to study a lot for all the exams. And THEN there are a few minutes every day where I don’t have to do anything. Mostly, I fall asleep or I eat. You see, no time for my blog. But I want to change, spending less time on tumblr and taking some more photos as long as it’s not getting dark at 4 pm. // This is the last post about my journey through America, some photos I took in LA, some in Santa Barbara. It was so cool, I think Santa Barbara was the place in America I enjoyed the most: palm trees, a great beach, a chilly breeze and cute houses. I might show you some more photos but I’m not sure about it. I am so thankful for all the lovely comments on the last posts! Thanks you sooo much! And enjoy the rest of your weekend!
Okay. Jetzt ist schon Oktober und ich bin immer noch dabei euch Fotos zu zeigen, die ich im Juli gemacht hab. Ich mein, es ist wirklich nicht so als wär ich faul, ich hab einfach keine Zeit. Ich bin von 7 bis 15 Uhr unterwegs, dann mach ich Sport oder verbringe viel zu viel Zeit damit, durch die Stadt zu cruisen. Fahrstunden nehmen wirklich zu viel Zeit in Anspruch, ich will einfach nur meinen Führerschein. JETZT sofort. Und dann ist da noch die Sache mit der Schule (Klausuren über Klausuren) und dann gibts noch ein paar Minuten am Tag, wo ich nichts zu tun hab. Dann schlaf ich, oder, ich esse. Kaum Zeit zum bloggen. Aber ich will das ein bisschen ändern, weniger der freien Zeit auf tumblr und so verbringen, mehr Fotos machen solange es nicht um 4 dunkel ist. // Dieser Post ist der letzte aus Amerika, ein paar Fotos aus LA und Santa Barbara. Ich glaube, dort hat es mir am bestne gefallen. Palmen, Strand, Wind, Sonne und supersüße Häuser. Vielleicht kommen noch ein paar Fotos aber ich bin mir nicht sicher. Ich freu mich soo sehr über die ganzen superlieben Kommentare zu den letzten Posts, DANKE!! 🙂 Habt ein wunderbares restliches Wochenende! ♡

9 Comments

  1. ASC October 6, 2013

    soo schöne fotos!

    Reply
  2. Ines October 6, 2013

    mal wieder richtig tolle Bilder 🙂

    Reply
  3. Amelie October 6, 2013

    wieder so unglaublich schöne Fotos! So tolle Farben! ich will auuuuuch 🙁 <3

    Reply
  4. Lala October 6, 2013

    Seeehr schön! 🙂

    Reply
  5. Kathi October 8, 2013

    und schon wieder mega coole Bilder!!<3
    und wegen den Haaren ist es eh voll komisch, ich bekomm auch gar keinen Ansatz also heißt es das das irgendwie so meine Naturhaarfarbe ist 😀

    Reply
  6. Tanja Nicole October 10, 2013

    du hast einen wirklich sehr tollen Blog mit wahnsinnig schönen Fotos 🙂

    Reply
  7. Paulina October 30, 2013

    ja ich kenn das mit der zeit, ich will auch immer viel posten, komme aber nicht dazu, da ich Zoo viele Fotos mach und bis ich die erstmal aussortiert habe .. 😉
    aber es sind wirklich unglaublich tolle bildet die du gemacht hast, ich will da auch unbedingt mal hin!!!

    Reply
  8. Marlene October 31, 2013

    Respekt. Das sind mit Abstand die besten Bilder, die du je gepostet hast 🙂 <3
    http://marlene1996.blogspot.de/

    Reply
  9. eva November 3, 2013

    ahhh liebes da!
    wunderschöne bilder<33

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *