HOTSPOT: LA GLACE // EIXAMPLE

 

I have to confess I haven’t even tried out the ice cream at La Glace (Passeig de Sant Joan, 5), I just run past this cute Heladería and thought these colours would fit perfectly on the blog. But I promise the next time I will cross the neighbourhood I will get some to try and edit this post to tell you whether this ice cream shop is really worth a visit when you are in Barcelona.
I can’t believe it’s already October, time seems to run past faster and faster. Even here in Barcelona Summer is officially over now but that doesn’t mean I cannot spend a few hours a day soaking up the sun in the parc or at the beach, where I even went for a swim last weekend. Autumn is turning more and more out to be my favourite season here in Barcelona: fresh air in the morning that lets me finally wear cosy scarfs and sweaters, warming sun during the day, which allows us to spend our lunchtimes in the parc (got a little sunburn a few days ago, I really did not expect that 😀 ) and some rainy days where I spend the whole day watching series without feeling guilty. And even though it gets a bit chilly in the evenings (no more going-out without jacket or anything) I prefer it that way! Can’t wait for many more weeks of this perfect autumn weather.
Ich muss gestehen, ich hab das Eis bei da nichtmals probiert, bin nur an dieser hübschen Heladería La Glace (Passeig de Sant Joan, 5) vorbeigelaufen und musste irgendwie Fotos davon machen. Aber ich versprech, dass ich, wenn ich das nächste Mal in der Gegend bin, mir eins kaufe und den Post dann nochmal update. Damit ihr wisst, ob es sich lohnt das Ding mal aufzusuchen, wenn ihr in Barcelona unterwegs seid.
Kann gar nicht glauben, dass schon Oktober sein soll. Die Zeit vergeht doch immer viel zu schnell. Jetzt ist auch hier in Barcelona der Hochsommer endgültig vorbei aber hey, das heißt noch lange nicht, dass ich nicht immer noch ein paar Stunden am Mittag die Sonne genießen kann, im Park oder am Strand, wo ich letztes Wochenende sogar nochmal schwimmen war. Ich glaub, der Herbst stellt sich als mine Lieblingsjahreszeit hier in Barcelona heraus: frische, kühle Luft am Morgen, die mir endlich erlaubt, mal gemütliche Schals und Socken anzuziehen aber immer noch eine relativ starke Sonne in der Mittagszeit, die ich immer versuche so gut es geht auszunutzen (kleiner Sonnenbrand inklusive 😀 ). Und dann aber auch noch einzelne Regentage, an denen man (endlich mal) völlig ohne schlechtes Gewissen im Bett liegen und Serien gucken kann. Freu mich, auf die nächsten herbstlichen Wochen hier.

4 Comments

  1. Rubina October 10, 2014

    wunderbare bilder!
    biancarubina.blogspot.com

    Reply
  2. Amelie October 10, 2014

    ich will wieder zurüück :(( aber freut mich, dass es dir jetzt dort so gut geht!! die Bilder sind wie immer erste Sahne <3

    Reply
  3. Vanessa October 11, 2014

    oh die Bilder sehen wirklich wunderschön aus 🙂

    Reply
  4. Lilly October 11, 2014

    oh man das sieht echt wunderbar aus! schöne fotos 🙂

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *