THE STABLE

 

 

 

 

 

 

 

Sooo, we spent two nights in this amazing house in France. It was a new construction but totally reminded me of a big stable. I loved it so much I seriously couldn’t stop taking photos. Especially when the sun rays shone through the huge windows in the morning and everything was clean and clear and full of contrasts it was beyond beautiful! Obviously, my favourite room was the one with the big bookshelfs and cosy armchairs – if there are any goals I have for my future home than a room like this. Anyways, I hope the photos can give you a slight impression of the house. I’ll be off then, browsing design magazines and tumblr to plan my own house, bye.
Wir haben 3 Tage in diesem wundersch├Ânen Haus in Frankreich verbracht. Es ist zwar ein Neubau, erinnert aber stark an einen alten Stall und passt so sch├Ân in die l├Ąndliche Gegend. Ich war so hin und weg von dem Haus, ich konnte gar nicht aufh├Âren, Fotos zu machen. Besonders morgens, als die Sonnenstrahlen durch die riesigen Fensterscheiben schienen und alles strahlen und leuchten lie├čen, war es so sch├Ân! Mein Lieblingsraum war – nat├╝rlich – der mit der B├╝cherwand und den kuscheligen Sesseln, wenn ich ein Ziel f├╝r mein zuk├╝nftiges Zuhause habe, dann so einen Raum zu haben. Wie auch immer, ich denke mal, ihr bekommt durch die Fotos einen ganz guten Eindruck. Ich bin dann mal weg, Designmagazine und Tumblr durchforsten und mein eigenes Haus planen, adios!

2 Comments

  1. Lilly January 2, 2015

    tolle bilder! das sieht richtig sch├Ân aus ­čÖé
    und so einen b├╝cherwand raum will ich sp├Ąter auch mal haben! ­čÖé

    Reply
  2. Liz January 6, 2015

    oh ja, tu es! ich sauge alles von lissabon auf was ich kriegen kann, ich liebe diese stadt einfach haha

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *