TO THE SEA // ZANDVOORT

So, I spent the most wonderful birthday with my family and Cosi in Zandvoort which is super close to Amsterdam and probably one of my favourite places in this world. I just love the North Sea, the rough waves, the wind causing messy hair and sand everywhere. I love the colours of the dunes, the sea, the sky and then the sun was out and it was so hot. We went swimming ignoring the ice cold water, we played beach volleyball until we bathed in sweat and lazed around in this perfect beach restaurant/bar called Ubuntu, where the furniture was made of driftwood and the drinks came in Mason jars. I couldn’t imagine a better way to spend my birthday!
Am Donnerstag war ich mit meiner Familie und Cosi im wunderschönen Zandvoort am Meer. Ich glaube, es gibt wenige Orte auf der Welt, die so perfekt sind wie der. Ich liebe die Nordsee, die rauen Wellen, der Wind, der die Haare verwuschelt und einen den Sand entgegen pustet. Ich liebe die Farben der Natur und die Stimmung, die so anders ist als am Mittelmeer oder so. Das Wetter war so perfekt, wir waren im Wasser bis wir unsere Füße nicht mehr spüren konnten, haben stundenlang Beachvolleyball gespielt und in der Sonne im Ubuntu entspannt, einem Strandrestaurant, in dem die Möbel aus Treibgut sind und das Kokoswasser in Mason Gläsern serviert wird. Fast so wie Ibiza, nur nicht ganz so unbezahlbar.. Ich hätte mir keinen schönere Geburtstag wünschen können!

2 Comments

  1. Inga June 9, 2015

    Bei den Bildern bekommt man gleich richtig Lust auf Sonne, Strand und Meer! Und ich dachte dass sei am Mittelmeer 😀
    Liebe Grüße, Inga
    loewenkraft.blogspot.de

    Reply
  2. Charlotte Leonie June 22, 2015

    Ich hätte auch nie gedacht, dass das an der Nordsee ist. So wunderschöne Sommer-Bilder. Die machen total Fernweh.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *